Home
Der Verein
Einsiedler Briefmarken
Tag der Briefmarke 07
Graphika
Vorstand
Links
 


Das Kloster Einsiedeln wurde bisher auf drei verschiedenen Schweizer Briefmarken dargestellt.




1960 Postgeschichtliche Motive und Baudenkmäler

Zumstein 372




1963 Baudenkmäler, Ergänzungswert

Zumstein 392



1963 Baudenkmäler, Ergänzungswerte

Zumstein 393

Der Chor und die Beichtkirche entstanden 1674–1648 unter Leitung des Architekten Hans Jörg Kuen. Das barocke Kloster entstand von 1674 bis 1735 als vollständiger Neubau in drei Etappen nach den Plänen von Caspar Moosbrugger. Unter dem Abt Nikolaus Imfeld wurde die Kirche noch am 3. Mai 1735 geweiht.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sondermarke zum Tag der Briefmarke 2007


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ebenfalls wurde Paracelsus, einer der berühmtesten Ärzte des 16. Jhd.,  auf einer Briefmake verewigt.



1993 Paracelsus

zum 500. Geburtstag von Paracelsus

Zumstein 839

"Alle Dinge sind Gift und nichts ohn Gift, allein die Dosis macht, daß ein Ding kein Gift ist" (Paracelsus)

1493/94 (Theophrastus von Hohenheim) bei Einsiedeln
Von Paracelsus ärmlicher Jugend ist wenig bekannt. Um 1502 zog sein Vater nach Villach (Kärnten), wo er als Arzt wirkte. Die frühe Bildung erfolgte durch ihn und durch Kleriker. Um 1515 machte Paracelsus ein Doktorat der Leib- und der Wundarznei in Ferrara und begab sich danach als reislaufender Feldarzt auf Wanderjahre.
1524/25 liess sich P. als Arzt in Salzburg nieder.

1526
erhielt er das Bürgerrecht der Stadt Strassburg, bis er im März
1527 als Stadtarzt nach Basel berufen wurde.
1531 Aufenthalt in St. Gallen
1534 Aufenthalt in Tirol
1535 Bäd Päfers
1536 veröffentlichte Paracelsus in Augsburg die "Grosse Wundartzney" als einzige grössere Abhandlung zu Lebzeiten.
Nach Stationen in Linz, Mähren, Pressburg, Wien und Kärnten starb Paracelsus 1541 in Salzburg


 
Top